Norddt. Institut

Mitglied im
International Institute for
Bioenergetic Analysis

alle Ausgaben „Forum der Bioenergetischen Analyse“

Spezial

David Berceli:

Körperübungen für die Traumaheilung
6. Neuauflage von 2016 des Forum Spezial 2007 mit Überarbeitung von Sprache und Fotos

- zu bestellen beim NIBA e.V. 

 

Alle Ausgaben von 2011 und früher  sind vergriffen. Sie werden nach und nach zum kostenfreien Download auf unserer Web-Seite bereitgestellt.

Alle Ausgaben ab 2014 sind im Psychosozial-Verlag erschienen und dort einzeln oder als Abo erhältlich.
 

Ausgabe 2017

Manfred Thielen​​:

Körperpsychotherapie und Humanistische Psychotherapie

Rainer Mahr​​​:

Über die Beziehung von emotionalen und kognitiven Aspekten in der Mit der Bioenergetischen Analyse

Ulrich Sollmann:

Führen der eigenen Person
Anwendung bioenergetisch-analytischer Konzepte in der Führungspraxis

lrmhild Liebau​:

»Mit Körper und Seele hören und reden!«
Den Körper in die Telefon-Seelsorge-Arbeit einbeziehen

Claudia Thiel & Thomas Thiel​​:

Der Körper im Einsatz
Mit der Bundeswehr in Afghanistan

Klaus Kamensky​​:

Improvisation und Bioenergetik
Entwicklung eines Workshops
 

Rezensionen​​:

Ulrich Sollmann​:

Jens Tasche (2016). Körperpsychotherapie zwischen Bioenergetik und Psychoanalyse. Zum Zusammenwirken von Reife und Lebendigkeit, Wiesbaden: Springer

Karl-Erich Pönitz:

Irmhild Liebau (2017). Neue Lebensenergie. Ein körperorientiertes Übungsprogramm für 28 Tage, Gießen: Psychosozial-Verlag

 

Ausgabe 2016

Ulrich Sollmann:

25 Jahre Forum BioenergetischeAnalyse

Wera Fauser​:

Die Bedeutsamkeit der Integration Bioenergetische Analyse prä-und perinataler Aspekte in die Bioenergetische Analyse

Ralf Quartier​:

Die Erweiterung meiner Arbeit als analytischer Kinder-und Jugendlichen-psychotherapeut durch die Integration der bioenergetischen Analyse

Karl-Erich Pönitz​:

Fester Stand
Eine biografische Bestandsaufnahme zwischen Bioenergetik und abendländischer Tradition

Kathrin Gradt & Erwin Schweitzer​:

Heilsames Zittern
»Tension, Stress and Trauma Releasing Exercises« und San-Heiltänze im Vergleich

Rainer Mahr​​:

Bioenergetische Analyse - ein psychoanalytisches, tiefenpsychologisches, psychodynamisches oder humanistisches Psychotherapieverfahren?

Susanne Winkler​:

Die Bioenergetische Analyse als ein Verfahren der Humanistischen Psychologie

Will Davis​​:

Die Verflechtungen von Humanistischer Psychologie und Reichianischen Energiekonzepten in der postmodernen Physik

 

Ausgabe 2015

Jörg Clauer​​:

Verwurzelung im Körperselbst und im Primären Dreieck
Neurobiologische und systemische Konzepte in der bioenergetischen Praxis

Vita Heinrich-Clauer​​:

Körperresonanz und Stimme

Jürgen Mücher​​:

Chinesische Medizin als Ergänzung bioenergetischer Psychotherapie

Rainer Mahr​:

Das »Grounding« bioenergetischer Konzepte aus biologischer Sicht

Ulrich Sollmann​:

Widerstand als Herausforderung
Ein Anwendungsbeispiel Bioenergetischer Analyse aus der Wirtschaft

Ullrich Ostermann​​:

Alexander Lowens Charaktertypen in der Seelsorge mit Krebskranken

Ute Weinmann​​:

Körperorientierte Seelsorge mit depressiv erkrankten Menschen in der Gerontopsychiatrie
 

Rezensionen​​:

Marion Baum:

Ulrich Sollmann (2013). Einführung in die Körpersprache und nonverbale Kommunikation, Heidelberg: Carl Auer Verlag

 

Vorstellung der Literaturdatenbank zur Bioenergetischen Analyse und zur Körperpsychotherapie​

 

Ausgabe 2014

Vita Heinrich-Clauer​:

Bioenergetische Selbstfürsorge für Therapeuten
Zwischen Öffnung und Abgrenzung

Konrad Oelmann​​:

Die Liebe in der Bioenergetischen Analyse

Rolf Großerüschkamp​:

Selbsterfahrung in der Bioenergetischen Übungsgruppe

Ulrich Sollmann:

»Vorsicht Berührung«
Wie wirkt das, was da wirkt, in der Körperpsychotherapie?

lrmhild Liebau​:

Liebe und Mitgefühl für Dich selbst!
Eine Erweiterung meiner bioenergetischen Sicht und Interventionen

Gaby Hische-Richter​:

Körperorientierte Seelsorge mit trauernden Menschen

Eva Siemoneit-Wanke​:

Körperorientierung in der Studierendenseelsorge und die Suche nach der eigenen Identität in der Spät- und Postadoleszenz

Marion Kohl​:

Körperseelsorge in der Klinik
Impulse, Interventionen und Angebote

Wilfried Ranft​:

Bioenergetik und Spirituelles Heilen
Der Körper als Instrument geistigen Heilens in der Seelsorge Eine Wegbeschreibung

 

Heft 1/2011

Irmhild Liebau:

Die Bioenergetische Analyse ist tiefenpsychologisch fundiert

Hugo Steinmann:

Angst aus bioenergetischer Sicht

Jörg Clauer:

Kooperation in der Entwicklung des Menschen 1:
Implikationen für die Bioenergetische Analyse

Jörg Clauer:

Kooperation in der Entwicklung des Menschen 2:
Die Füße des Ödipus in neuen Schuhen

Susanne Winkler:

Das Grounding – Überlegungen zu seiner Bedeutung für die Selbstentwicklung

Karl-Erich Pönitz:

„Und steh ich droben einst, so will ich fest, nicht Ängstlich stehn.“
Erdung bei Goethe – Literarische Assoziationen


Aus der Praxis:

Dorothea Habbinga:

„Bitte helfen Sie mir!“
Eigenverantwortung und Arbeitshaltung in der Psychotherapie

Josef Lutz:

Depression – ein Leitfaden für Patienten

 

Heft 1/2009

Rainer Mahr:

Wilhelm Reich - Was war, was bleibt

Karl-Erich Pönitz:

Bioenergetik in der Pastoralen Supervision

Otto Kellner:

„Das ist ja verrückt hier!“ Bioenergetische Übungsgruppen auf einer Psychosestation

Jörg Clauer:

Buchbesprechung: Heisterkamp / Geißler Psychoanalyse der Lebensbewegung

Jörg Clauer:

Buchbesprechung: Moraschitzky Somatoforme Störungen

Barbara Oles:

25 Jahre Süddeutsche Gesellschaft für Bioenergetische Analyse

 

Nachrufe auf Alexander Lowen

 

Heft 1/2008

Günter Heisterkamp:

Nachhaltige Szenen meiner bioenergetischen Analysen

Konrad Oelmann:

20 Jahre Bioenergetische Analyse - Was hat für mich Bestand?

Georg Wögerbauer:

Zwischen Himmel und Erde - Homo erectus automobil

 

Aus der Praxis:

Svenia Wirtz / Anke Fußer:

Jedes Kind kann seine Mutter halten!

Marie-Luise Schmitz:

Ein Leben mit Depressionen?
Durch die bioenergetische Analyse zu mehr Lebensfreude und in die Lebendigkeit finden

 

Zur Diskussion:

Rainer Mahr / Angelika Wenzel:

Buchbesprechung: Klaus Madert Trauma und Spiritualität

 

Spezial 2007

David Berceli:

Körperübungen für die Traumaheilung

 

Heft 1/2007

Angela Klopstech:

Stellen die Neurowissenschaften die Psychotherapie vom Kopf auf die Füße?

Karl-Klaus Madert:

Synergetik in der Körperorientierten Trauma Therapie

Corinna Bartling:

Verkörperte Gegenübertragung – Körperlicher Austausch und Beziehungserleben in der Bioenergetischen Therapie

Rainer Mahr:

Der „kompetente Säugling“ auf dem Weg in die Bioenergetische Analyse

 

Aus der Praxis:

Marion Henze:

Im Zauberland – selbstorganisatorische Hypnotherapie

 

Zur Diskussion:

Peter Geißler:

Gedanken zur Bioenergetischen Analyse 10 Jahre später..

Rainer Mahr:

Bemerkungen zu Peter Geißler’s Gedanken…

Ulrich Sollmann:

Das Wir und die Anderen

 

Zur Information:

Axel Böhmer/Klaus Lennartz:

Nachruf auf Günter Schubert

Ulrich Sollmann:

Kongressbericht zur Internationalen Konferenz des IIBA in Sevilla

IIBA Buchprojekt:

Reader zur Bioenergetischen Analyse

SgfBA:

Fortbildungsangebote 2007

 

Heft 1/2006

Jörg Clauer:

Die Behandlung psychosomatischer Erkrankungen in der Bioenergetischen Analyse

Heiner Steckel:

Dynamisches Grounding – Containment und Selbstausdruck

Angelika Schretter:

Der Körper, der ich bin. Nachnähren aus körperpsychotherapeutischer Sicht

Theo Fehr:

(M)BPA – (Mehrdimensionale) Bioenergetische Prozess-Analyse

Herbert Conze:

Das Assessmant Center (AC)

Ulrich Sollmann:

Bioenergetische Analyse in der Politikberatung

Karl-Erich Pönitz:

Kranksein, Seelsorge und Bioenergetische Charakterstrukturen

Moses Steinvorth:

Bioenergetik in der Psychoonkologie

Rainer Mahr:

Macht und Ohnmacht der bioenergetischen Bewegung

 

Zur Information:

Literaturempfehlungen und Fortbildungsangebote

 

Heft 1/2005

Gisela Worm:

Körperdialoge mit sich selbst und dem anderen – zum Unterschied einer Perspektive

Rainer Mahr:

Ein Energiekonzept in der Bioenergetischen Analyse

Theo Fehr:

Differentielle Untersuchung antagonistischer Effekte von Bioenergetik sensu LOWEN und Advaita – Meditation in der Psychotherapie

Ulla Sebastian:

Workshop: Der Körper als Resonanzfeld

 

Für Sie gelesen:

von Rainer Mahr

Jörg Clauer / Vita Heinrich-Clauer:

Bioenergetische Duos – Arbeit mit Paaren

Ulrich Sollmann:

Kongressbericht über die 18. Internationale Konferenz des IIBA

 

Zur Diskussion:

von Ulrich Sollmann

 

Heft 1/2004

Matthias Heise / Vita Heinrich-Clauer:

Traumabelastung und Körperbild

Jens Tasche:

Körper, Bindung und Abwehr

Karl-Klaus Madert:

Plädoyer für eine wissenschaftliche Fundierung der Bioenergie II: Energiearchetyp und Quantenphysik

Konrad Oelmann:

Neuere wissenschaftliche Erkenntnisse über Primäraffekte und ihre Bedeutung für die bioenergetische Analyse

 

Heft 2/2003

Irmhild Liebau:

Bioenergetische Analyse und Seelsorge

Konrad Oelmann:

Energie-Affekt-Beziehung. Bioenergetische Analyse heute – oder: Von hemmender Angst zu haltendem Vertrauen

Andreas Wehowsky:

Körperpsychotherapie und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie: Aspekte einer traditionsreichen Beziehung

Michael Sonntag:

Self-Expression versus Survival

Ulrich Sollmann:

Ergänzung zu „Writing on the Body“

Konrad Oelmann:

Buchbesprechung: Basales Verstehen. Handlungsdialoge in Psychotherapie und Psychoanalyse

 

Heft 1/2003

Ulrich Sollmann:

Writing on the Body oder: zur deutschsprachigen Literatur der bioenergetischen Analyse

Karl-Klaus Madert:

Plädoyer für eine wissenschaftliche Fundierung der Bioenergie: neurobiologische Aspekte am Beispiel Psychotrauma

Vita Heinrich:

Fallvignette zur Trauma-Therapie – Beispiel: Klientin Johanna

Michael Nissen:

Zwei ist eine einsame Zahl

 

Heft 1/2002

Jens Tasche / Reinhard Weber:

Braucht die Bioenergetische Analyse ein neues Paradigma?

Monika Koch:

Aufbruch zu neuen Ufern in der Bioenergetischen Analyse?

Brigitte Passloer:

Qigong Yangsheng

Angelika Schretter:

Buchbesprechung: Christa Ventling (Ed.): Childhood Psychotherapy – A Bioenergetic Approach

Maria Holl:

Buchbesprechung: Tinnitus lindern

 

Heft 2/2001

Ulla Sebastian:

Von der Bioenergetischen zur Holographischen Analyse – Über die Kraft innerer Energiebilder

Bernd Voigt / Sabine Trautmann-Voigt:

Körper-Ausdruck – M(m)acht – Sprache

Günter Heisterkamp:

Buchbesprechung: Tilman Moser: Berührung auf der Couch. Formen der analytischen Körperpsychotherapie

Ralf Vogt:

Fallvignetten zur Arbeit mit Übergangs-Übertragungs-Objekten

 

Heft 1/2001

Katharina Klees:

Die Borderline-Persönlichkeitsstörung in der Bioenergetischen Analyse

Roland Heinzel:

Die Angst des Gruppenleiters vor der Gruppe

Ralf Vogt:

Zur körpertherapeutischen Regressionsförderung mit Übergangs-Übertragungs-Objekten

Peter Lölliger:

Gelingen und Misslingen von Psychotherapien aus körperpsychotherapeutischer Sicht

 

Heft 1/2000

Rainer Mahr:

Die unterschiedlichen Quellen der Bioenergetischen Analyse

Christiane Müller:

EMDR, Körperpsychotherapie und Psychoanalyse: Gemeinsamkeit und Unterschiede. Neugier an der Vielfalt therapeutischer Möglichkeiten

Robert C. Ware:

Gebrauch der Lüste / Befreiung des Eros, Erotisierte und „zölibatäre“ Gegenübertragungen

Robert M. Hilton:

Eine Begegnung zwischen Wilhelm Reich und Donald Winnicott – Passion und Person

Svenia Wirtz:

Basis für Rundflüge – Die Zukunftswerkstätten der GBA

 

Heft 1/1998

Theo Georg Fehr:

Die persönlichkeitspsychologische Fundierung Bioenergetischer Typen

Armin Krüger:

Denunziation. Eine Buchbesprechung mit persönlichem Erlebnishintergrund / Energie oder Beziehung / Selbstpsychologie und analytische Körperpsychotherapie

Jens Tasche:

Borderlinepersönlichkeitsstörungen – ein strukturelles Problem aus bioenergetischer Sicht

Reinhard Weber:

Borderline-Persönlichkeitsstörungen – ein strukturelles Problem aus klinisch-psychiatrischer Sicht

Ulrich Sollmann:

Rezension zur körperpsychotherapeutischen Literatur / Management by Körper

Cäsar Schwieger:

Charakter als Überlebensstrategie

 

Heft 1/1997

Jens Tasche:

Von der Schwierigkeit, eine Tonleiter zu singen

Ursula Schubert:

Zum Konzept der Gegenübertragung

Vita Heinrich:

Körperliche Phänomene der Gegenübertragung, Therapeuten als Resonanzkörper

Irmhild Liebau:

Leiblichkeit und Geschlecht – aus bioenergetischer und theologischer Sicht

Ulla Sebastian:

Leidenssucht oder Kultivierung der Freude – Anmerkungen zum therapeutischen Prozeß

Klaus Madert:

Wie ich Psychoanalyse und Reichs Charakteranalyse verbinde

Rainer Mahr:

Das Konzept der Orgonenergie von Wilhelm Reich

Angelika Schretter:

Reichs Vision des befreiten Menschen

Jens Tasche / Reinhard Weber:

Narzismus und Bioenergetische Analyse

 

Heft 2/1996

Angela Klopstech:

Das Trauma sexuellen Mißbrauchs: Wo Berührung mißhandelt und wie Berührung heilen kann

Robert Lewis:

Vom Orgasmusreflex zur Fähigkeit sexueller Intimität über die erotische Übertragung: „Adoration“ und Grenzen in der Bioenergetischen Analyse

Michael Dothagen:

Männerorgasmus, Mythen und Wirklichkeit

Theodor D. Petzold:

Sexualiät – Auf dem Weg von der Triebabfuhr zur selbstbewußten und spannenden Kommunikation

Gustl Marlock:

Reich, die Humanistische Psychologie und das New Age

Rolf Heinzmann:

Systemische Gestalttherapie

Ulrich Gudat:

Foschungsprojekt des DVBA

Heiner Steckel:

Zu „Sexappeal“ von Ansgar und Dietlinde Rank

 

Heft 1/1996

Ulla Sebastian:

Vom Reiter/von der Reiterin zum Zentauer – die Heilung der Spaltung zwischen Körper, Geist und Seele. Fortschritte in der Identitätsentwicklung –

Klaus Madert:

Identität und Wirbelsäule

Heiner Jächter:

Befragung einer Teilnehmergruppe zu Inhalt und Organisation der Fortbildung zum Bioenergetischen Analytiker

Ursula Schubert:

Das Bild der Mutter in der Psychoanalyse – Mutterübertragungskonstellationen und ihre „Fallen“

Gerti Graf:

Sinnfragen

 

Heft 1/1995

Frank Hladky:

Von der Bedeutung, zu Beginn der Arbeit mit einem Patienten das „Thema“ zu finden

Peter Geißler:

Körperinventionen und Bezeichnung

Michael Hepke:

Entwicklungspsychologische Argumente für eine körpervermittelte Psychotherapie

Rainer Mahr:

Energie und Identität

Ulrich Sollmann:

Im narzistischen Minenfeld – Körpertherapie zwischen Beziehung und Körperarbeit

Gisela Kloth:

Frauen unter der Bioenergetik – Prinzessin, Aschenputtel, Hyänen und der vollständige Orgasmus

 

Buchbesprechungen

 

Heft 2/1994

Peter Geißler:

Narzißmus und Bioenergetische Analyse

Bennet Shapiro:

Die Spaltung von Zärtlichkeit und Angriffslust in der Sexualität heilen

Rainer Mahr:

Körperkontakt in der Bioenergetischen Analyse

Lyn Mayo:

Die Behandlung von sexuellem Mißbrauch kann gefährlich für Deine Gesundheit sein

David Campbell:

Scham – Vortrag beim lehrtherapuetenteffen des NIBA 1994

Ulrich Sollmann:

Scham und Schuld

 

Buchbesprechungen

 

Heft 1/1994

Michael Hepke:

Traums-Körper-Arbeit

Ulrich Gudat:

Die Wirksamkeit der Bioenergetischen Analyse als ambulanter Psychotherapie – Zwischenbericht zum Forschungsprojekt des DVBA –

Bennett Shapiro:

Die Charakterstruktur lockern – Therapeutisches Arbeiten mit dem Widerstand, der Auflehnung und der Hingabe des Klienten

 

Heft 2/1993

Jacques Berliner:

Sexuelle Anamnese unter diagnostischem Blickwinkel

David Campbell:

Über Angst – Stegreifvortrag beim Lehrtherapeutentreffen des NIBA 1993

Günter Schubert:

Günter Heisterkamps „Heilsame Berührungen“ und Alexander Lowens „Freude“

 

Heft 1/1993

Konrad Oelmann:

Anmerkungen zum diagnostischen Vorgehen als Bioenergetischer Analytiker in der ärztlich-psychotherapeutischen Praxis

Jacques Berliner:

Meine Chronologie der körperlichen Erkundung

Günter Schubert:

Items zur Bioenergetischen Diagnose und Exploration der Widerstände

 

Heft 1/1992

Thomas Ehrensperger:

Psychosomatische Medizin und Bioenergetische Analyse

Axel Böhmer:

Bericht zur Einleitung einer Behandlung

Konrat Oelmann:

Krankengymnastik und Bioenergetische Analyse – ein Tagungsbericht

Rolf Heinzmann:

Überweisungskontexte

Alexander Lowen:

Ich, Charakter und Sexualität

 

Heft 2/1991

Heiner Steckel:

Gespräch mit Alexander Lowen zu Fragen Bioenergetischer Therapie

Ulrich Gudat / Dorothea Kubierschky:

Bioenergetische Analyse in der Psychotherapeutischen Praxis

Rolf Heinzmann:

Gruppenregeln

Ulrich Sollmann:

Körpersprache im/als Dialog

 

Heft 1/1991

Alexander Lowen:

Was ist Bioenergetische Analyse?

Jacques Berliner:

Grounding, Rooting, Enracinement

Günter Schubert:

Spannungszustände: Übertragung, Grounding und Containment in der Arbeit mit dem Atemschemel

Ulrich Sollmann:

Die unvollendete Gruppe

_________________