Norddt. Institut

Mitglied im
International Institute for
Bioenergetic Analysis

Forum Bioenergetische Analyse

Kerstin Greif (Hg.)

Das Forum Bioenergetische Analyse veröffentlicht Beiträge aus Theorie und Praxis der Bioenergetischen Analyse und der Körperpsychotherapien. Sie sollen das bioenergetisch-analytische Wissen vertiefen, theoretische und praktische Aspekte der Arbeit diskutieren, dem kollegialen Austausch dienen, Verbindungen zu den Nachbardisziplinen herstellen und die Anschlussfähigkeit der Bioenergetischen Analyse an die (Körper-) Psychotherapie und an andere Bereiche verdeutlichen.

Es besteht Interesse an Fallberichten und konzeptionellen Überlegungen aus der therapeutischen Praxis der Bioenergetischen Analyse, an Schilderungen und Diskussionen von Erfahrung aus der bioenergetischen und körperpsychotherapeutischen Arbeit.

Der Psychosozial-Verlag Gießen strebt ein jährliches Erscheinen des Forums an mit einem Umfang von ca. 120 Seiten. Damit dies möglich ist, bedarf es einer genügenden Anzahl von eingereichten Beiträgen aus der Kollegenschaft.

Wer einen Artikel geschrieben hat oder noch schreiben und zur Veröffentlichung im Forum zur Verfügung stellen möchte, nimmt bitte hier direkt Kontakt mit der Herausgeberin auf. Auch wer Anregungen zum Inhalt hat oder als Übersetzer/in zur Mitarbeit am Forum bereit ist, ist willkommen!

Die Autorinnen und Autoren widmen sich in dieser Ausgabe der Entwicklung der Körperpsychotherapie im Allgemeinen und der Ausgestaltung der Bioenergetik als einer ursprünglich auf die Wahrnehmung körperlicher und emotionaler Zustände fokussierten Methode hin zu ihrer heutigen Ausgestaltung als Teil der Humanistischen Psychotherapie. Der Wechselbeziehung
von emotionalen und kognitiven Aspekten in der Bioenergetischen Analyse schenken die AutorInnen besondere Aufmerksamkeit. Die anwendungsorientierten Beiträge widmen sich Fragen der guten Selbstführung in der heutigen Unternehmenskultur, der Anwendung
der Bioenergetischen Analyse in Improvisationsworkshops und in der Telefonseelsorge
sowie den Erfahrungen über den Einsatz von TRE® in der seelsorgerischen Arbeit mit Angehörigen der Bundeswehr in Afghanistan.

Bestellung beim
Psychosozial-Verlag

Die Ausgabe 2017 enthält Beiträge von Klaus Kamensky, Irmhild Liebau, Rainer Mahr, Ulrich Sollmann, Claudia Thiel, Thomas Thiel und Manfred Thielen.

 

Kerstin Greif ist Bioenergetische Analytikerin (CBT), Heilpraktikerin für Psychotherapie, Mediatorin sowie Assessorin jur..

Die Herausgabe des Forums Bioenergetische Analyse erfolgt im Auftrag des Norddeutschen Instituts für Bioenergetische Analyse NIBA e.V. und der 
Süddeutschen Gesellschaft für Bioenergetische Analyse SGfBA.

Redaktion: Marion Baum, Karl-Erich Pönitz, Ulrich Sollmann

Das Forum Bioenergetische Analyse erscheint einmal im Jahr.

Preis Einzelheft (D): 16,90 Euro
Abo (1 Ausgabe pro Jahr): 12,90 Euro (zzgl. Versandkosten)

ISBN 978-3-8379-8139-1
ISSN 0946-8846
ca. 100 -160 Seiten • Broschur


Mitglieder des NIBA, der GBA und der SGfBA erhalten die aktuelle Ausgabe des Forums durch ihre jeweiligen Institute kostenlos zugestellt.


Einzelbestellung und Abonnement über:

 
Walltorstr. 10 
35390 Gießen 
Tel.: 06 41/96 99 78 18 
Fax: 06 41/96 99 78 19 
Email : bestellung@psychosozial-verlag.de 
www.psychosozial-verlag.de